Forum 2017

Zukunft unserer Gewässer – ökologisch intakt und attraktiv für Erholung?
Im Jahr 2017 luden die vier Umweltverbände in Zusammenarbeit mit der Universität Kassel gemeinsam zum 10. und 11.November zum WRRL-Forum nach Kassel ein:

Die EU-Kommission startete in der zweiten Hälfte des Jahres 2017 den vorgesehenen Evaluationsprozess (Review) der Wasserrahmenrichtlinie (WRRL), der im Jahre 2019 abgeschlossen sein soll. Vor diesem Hintergrund haben wir uns in diesem Jahr folgenden übergreifenden Leitfragen gewidmet:

  • Was hat uns die WRRL bisher gebracht? Welche Ziele hat sie erreicht und welche verfehlt?
  • Was hat sich bewährt, wo gibt es Umsetzungsdefizite und gegenläufige Entwicklungen?
  • Wo muss deshalb nachgebessert werden?
  • Was folgt daraus für die künftige Arbeit im Bereich Politik und Gewässerschutz?
  • Warum sind ökologisch gute Gewässer so wichtig? Welche Bedeutung haben sie für die Freizeitnutzung und den Tourismus?

Gemeinsam mit unseren Gästen aus dem Bundesumweltministerium, von verschiedenen Universitäten und Umwelt- und Wassersportverbänden haben wir wieder eine Mischung aus Einblicken in die nationale und europäische Gewässerpolitik, spannenden Diskussionen zu Mikroschadstoffen, Hydromorphologie, Nährstoffreduktion und Freizeitnutzung an Gewässern sowie ausgewählten Filmbeiträgen des diesjährigen Flussfilmfestes zusammengestellt.